Weissensee - Europas grösster Natur-Eislaufplatz

By | 09:01

Es ist eine rutschige Sache im wahrsten Sinn des Wortes. Denn der wunderschöne Weissensee in österreichischem Kärnten verwandelt sich in der kalten Winterzeit zum grössten, natürlichen Eislaufplatz Europas.



Kaum ist der 6, 5 Quadratkilometer grosse Weissensee in Kärnten zugefroren, strömen begeisterte Wintersportler aus Nah und Fern herbei, um dem eisigen Sport zu frönen. 

Kleine und grosse Hobby- EisläuferInnen drehen ihre Pirouetten, aber auch die holländischen Sprint- Profis erfreuen sich daran, ihre Trainingsrunden dort zu drehen.

Allein über 5000 Niederländer kommen jedes Jahr nach Kärnten um bei diesem einzigartigen Eissportspektakel die weltbesten Marathoneisschnellläufer zu ermitteln.


Der Weissensee gilt als "eis-sicher". Seit Menschengedenken ist der idyllisch gelegene See immer zugefroren. 

Aber keine Sorge - wer nicht unbedingt Eislaufen will, für den bietet die Region noch eine ganze Menge weiterer toller Möglichkeiten :) 





Weitere Infos finden Sie auch hier >>> Natureislaufen am Weissensee ... und mehr! 






Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top