La Rochelle- Segelzentrum No. 1

By | 08:15

La Rochelle ist weltweit das Zentrum No.1 in der Segelindustrie. An keinem anderen Ort auf der Welt sind so viele innovative Werftbetriebe  zuhause, die die Entwicklung von neuesten Technologien für den Segelsport so rasch vorantreiben. Auch als Start- oder Zielort zahlreicher Hochsee- und Transatlantikregatten geniesst  La Rochelle hohes Ansehen.



Aber keine Sorge, auch für Nicht-Segelfans bietet La Rochelle so einiges. Die Hafenstadt am Atlantik ist auch die Hauptstadt des Departements Charente Maritime und liegt etwa 85 km südlich von Nantes, und etwa 150 km nördlich von Bordeaux.

Die ganze Region dort ist bekannt für die grosse Vielfalt und für die absolute Frische der "Meeresfrüchte".
Mein Tipp: Bestellen Sie mal zur Vorspeise eine "Assiette de fruits de mer" oder die frischen Austern. Mmmhm!  
Diese himmlischen Regionalprodukte werden am besten von einem ebensolchen Wein begleitet. Unbedingt dazu passend und bezahlbar sind die "Entre deux mers" aus  Bordeaux und die verschiedenen "Muscadets" aus dem Loire-Tal. 
Gut speisen ist in La Rochelle deutlich erheblich preiswerter als in Deutschland. Und bestellen Sie immer ein "Menue".  

Zentrum "La Rochelle"
Der berühmte Shoppingbummel durch die herrlichen Gassen der historischen Altstadtt von La Rochelle ist ein ganz besonderes Erlebnis. Die grosse Vielfalt an modischen Teilen - von Kleidern, Accessoires bis hin zu Schuhen - gibt`s zu überraschend "normalen" Preisen.

Ein absolutes Muss: Das 2001 erbaute Aquarium in La Rochelle ist eines der grössten und schönsten in Europa. www.aquarium-larochelle.com







Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top