Boeing BBJ 747-8. Das teuerste Flugzeug der Welt

By | 12:50

B 747-8
Wer gerne luftig wohnt, der sollte mal einen Blick beim amerikanischen Flugzeugbauer Boeing vorbeischauen. Der bietet seinen Dauerbrenner  B747-8 in einer VIP-Version an. Aber ein wenig Kleingeld sollten Sie schon mitnehmen, wenn Sie sich für das teuerste Flugzeug der Welt interessieren.

Ist das finanzielle mal geregelt, dann erhält der Kunde aber auch so einiges für sein Geld. So feiert im neuen Business Jet BBJ 747-8 auch die sogenannte Aeroloft ihre Premiere. Das ist ein zusätzliches Deck über dem Hauptdeck im hinteren Teil des Flugzeuges und bietet zusätzliche 36,5 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche.



Auf insgesamt 481 Quadratmetern sind den Wünschen der Kunden kaum Grenzen gesetzt. Von Luxus-Schlafzimmern, edelsten Bädern bis sogar hin zum Whirlpool - alles ist möglich, solange es die Brieftasche des Käufers zulässt. 

Die erste BBJ 747-8 wird seit September 2012 in Hamburg standesgemäss ausgestattet und wird 2014 dem Käufer (einem Scheich) übergeben. Auch neun weitere Maschinen seien, so Boeing in einer Aussendung, bereits bestellt. 

Der Preis? Fängt je nach Ausstattung bei 350 Millionen US-Dollar an - nach oben keine Grenzen.



Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top