Der schiefste Turm der Welt steht nicht in Pisa - sondern in Abu Dhabi

By | 10:18

Es sind berühmte Hochhäuser, die in Abu Dhabi stehen. Das mit 828 Meter höchste Gebäude der Welt, das Burj Khalifa in Dubai zum Beispiel. Und die Riege der Rekord-Bauwerke wird länger, denn es gesellt sich mit dem Capital Gate Tower in Abu Dhabi das schiefste Gebäude der Welt dazu



Etwas mehr als 18 Grad Schieflage hat das schiefste oder "schrägste" Gebäude der Welt ist - und hat damit dem Turm von Pisa den Rang abgelaufen.

Natürlich, an die Jahrhunderte alte Touristenattraktion im italienischen Pisa kommt was das Flair und die Geschichte anbelangt so schnell nichts heran. Und der Schiefe Turm von Pisa fing ja erst nach seiner Fertigstellung im Jahr 1173 an, sich ungleichmässig zu senken.

Dennoch, als der schiefste Turm bzw. schrägste Gebäude der Welt steht der 160 Meter und 35 Stockwerke hohe Gebäude "Capital Gate" in Abu Dhabi im Guiness Buch der Rekorde. 

Das Capital Gate Tower in Abu Dhabi weist dabei einen Schrägheitsgrad von 18 Grad auf. Allerdings wurde die Struktur des Capital Gate von Anfang an darauf ausgelegt, "schräg" zu sein. 

Seit seiner Fertigstellung im Jahr 2010 dient das Gebäude somit als "schräges" 5-Sterne-Hotel.


Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top