Tell das Musical auf der Walensee-Bühne

By | 09:57

Sommerzeit, Ferienzeit viele Leute zieht es in diesen schönen heissen Sommertagen ans Wasser. In der Region Sarganserland bietet sich der Walensee als idealer Freizeitort an, um genüsslich im Wasser zu planschen oder mit dem Schiff eine Runde auf dem See zu drehen. Aber auch die wunderschöne Bühne auf der sich die Szenen vom Tell- das Musical abspielen sollte man unbedingt besichtigen.



Nach "Heidi - Das Musical" das vier Jahre lang für Höhepunkte sorgte und "Die Schwarzen Brüder - Das Musical" folgte 2012 auf der Walensee-Bühne die Weltpremiere von "Tell - das Musical".

Das neu geschriebene Musical erzählt in 26 Songs die Geschichte des wohl berühmtesten Schweizer Helden.

Der wurde bei weitem nicht als Held geboren. Wilhelm Tell war ein einfacher Mann und Vater. Durch die Umstände der damaligen Zeit und seiner Meisterung der Extremsituation, in die er durch die grässliche Strafe Gesslers gedrängt wurde, wurde er vom Volk zum "Helden wider Willen".

Tell wollte nicht Held spielen. Was er tat war, sich für sich selbst, seine Nächsten und seine Freiheit einzusetzen.


TELL - DAS MUSICAL wird auf einer der faszinierendsten Bühnen der Schweiz aufgeführt. 26 DarstellerInnen erzählen unterstütz von einem Live-Orchester das Schweizer Epos von Freiheit und Mut, Not und Freundschaft, Auflehnung und Hoffnung, Gerechtigkeit und Liebe.

Eine Tell-Inszenierung, wie es sie bisher wohl noch nie zu sehen gab.

Mehr Infos dazu finden Sie auch unter www.walenseebuehne.ch



Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top