Kürbisfest im Retzer- Land

By | 11:02

Halloween? Pah, gibt`s doch überall. Wer mal ein richtig uriges Fest rund um den "Kürbis" mitfeiern will, der schaut beim Kürbisfest im österreichischen Retzer Land vorbei. Dort finden vom 26. bis 28. Oktober 2012 in Obermarkersdorf und am 27. in Zellerndorf zünftige Kürbisfeste statt. 




Dabei dreht sich offiziell alles um die größte Beere der Welt, um den BLUZA, wie der Kürbis liebevoll im Volksmund genannt wird.

Tausend ausgehöhlte Kürbisse leuchten und bilden den stimmungsvollen Rahmen zu diesem regionalen, brauchtumsbetonten Fest.

Und auch die Gäste sind herzlichst eingeladen, mit einem eigenen, natürlich gerne mit Hilfe von einheimischen "Profis" hergestellten Leuchtkürbis dabei zu sein.

Eines der Highlights sind auch die originellen Kürbisskulpturen, die neben Musik und Spiel für eine heitere Atmosphäre sorgen.

Natürlich wird auch mit Speis und Trank für das leibliche Wohl der Gäste gesort. In den Häusern und auf den Plätzen werden kulinarische Spezialitäten der Region und allerlei Köstlichkeiten rund um den Kürbis angeboten. Und Probieren lohnt sich auf jeden Fall! :o)




Diese Spezialitäten sind so lecker, dass das Retzer Land mit seinem Kürbis und dessen Spezialitäten am 3. September 2006 gar zur Genussregion Österreich ernannt wurde!





Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top