Ein Ausflug auf Gut Aiderbichl

By | 13:59

Machen Sie einen Ausflug auf Gut Aiderbichl. Sie werden dort einige schöne Stunden verbringen können, denn mittlerweile ist Gut Aiderbichl überregional bekannt, seit die Kuh Yvonne für Aufrregung sorgte. Es auch kein Wunder, denn die glücklichen Geschichten rund um seine Tiere sind einfach zu schön. 




Die Anregungen für einen liebevolleren Umgang mit Schwächeren und das leidenschaftliche Plädoyer für Menschlichkeit in allen Lebenslagen trifft auf eine tiefe Sehnsucht in den Menschen.

Heilsame Begegnungen mit Menschen und Tieren bewirken Erstaunliches. Die Besucher, Leser und Zuschauer engagieren sich, helfen und werden hellhörig für Missstände in ihrer Umgebung.

Michael Aufhauser setzt sich mit Gut Aiderbichl nicht nur für Tiere ein, sondern auch für Menschen, die der Hilfe bedürftig und von der Welt vergessen leben. 

Vor allem die Hospizbewegung erfährt tatkräftige Unterstützung durch Gut Aiderbichl. Projekte für Kinder, Werte suchende Erwachsene und Randgruppen haben schon unzähligen Menschen dabei geholfen, sich in eine sinnvolle und lebenswerte Richtung zu orientieren.










Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top