No Smoking an der Adria

By | 11:38



"No Smoking" heisst es künftig am öffentlichen Adria-Strand von Bibione in Venetien. Vom kommenden Samstag an - und zunächst noch ohne Androhung von Strafen - werden die Strandbesucher darauf hingewiesen, dass am Mittelmeerufer Rauchverbot gilt.

Noch sei das Rauchverbot nur ein Test. Die Stadt San Michele al Tagliamento, zu der Bibione gehört, meine es mit der "No Smoking"-Politik aber ernst, berichteten italienische Medien am Dienstag.

"Es ist ein Recht, einen sauberen Strand zu haben", begründeten die Stadtväter ihren Vorstoss. Erstmals gebe es einen solchen Test an einem öffentlichen Strand des Landes.

Auch die 34.000-Seelen Gemeinde La Ciotat in der Provence will mit einem Rauchverbot am Strand Urlauber anziehen. Damit werde man bei Familien attraktiver, glauben die Tourismusmanager. Und man "müsse sich nicht mehr über weggeworfene Kippen ärgern."



Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top