Lieber Camping Continental in Mergozzo

By | 09:14



Heute haben uns folgende Zeilen  von Gerd erreicht, der gerade Abschied von seinem Lieblingscampingplatz Lido Continental in Mergozzo nimmt. Er schreibt: 14 Tage lange durfte ich dich jetzt geniessen. Heute heisst es Abschied nehmen. Und deshalb schreibe ich heute meinen "Brief von Gerd" an dich. Ich kenne dich schon seit ca. 10 Jahren. Zwar nur jeweils 14 Tage im Jahr, aber du hast viel von mir und meiner Familie mitbekommen Du bist so eine Art Lebensbegleiter von mir geworden.



Du hast mitbekommen wie meine Kinder älter wurden, wie sich ihre Interessen verschoben haben. Zuerst die Kinderdisco, dann die Spielautomaten, dann das Fußballspielen und jetzt die Jungen und Mädchen, die sie interessieren. Vorgestern sagte mein Sohn Stefan (14) zu mir. Papa ich hab eine Freundin hier - gestern sagte er mir - Papa - ich hab Schluss gemacht mit ihr - und heute sagte er mir - mal sehen was sich heute ergibt. Ich musste schon ein bißchen in mich hineinschmunzeln. So geht das Leben hier ab - wunderBAR.

In den Niederlanden wirst du in einem Campingführer als einer der besten Campingplätze Europas bezeichnet. Ich gehe noch ein wenig weiter. Für mich bist duder beste Campingplatz der Welt. Das liegt wohl daran, dass ich nicht viele von deinen Konkurrenten kenne. Aber das ist mir egal.

Und soll ich dir mal beschreiben warum ich dich so mag:

- eine Stunde nach der Ankunft in Mergozzo sehe ich meine 4 Kinder nicht mehr. Wenn wir uns nicht ab und zu zufällig über den Weg laufen, dann muss ich grad aufpassen, dass ich sie bei der Abreise alle wieder im Auto habe.

- in den ersten Jahren, als die Kinder klein waren, war jeden Abend die Kinderdisco angesagt.

- heute sind es die Freundschaften, die ihr Kinder in all den Jahren geschlossen habt und die ihr den ganzen Tag und auch spät in die Nacht pflegt - und jedes Jahr kommen Neue dazu.

- ich liebe deine Bar mit den vielen Tischen mit Blick auf den Spielplatz und dazu meinen Cappuchino - ich geniesse ihn hier jeden Tag mehrmals - er ist richtig gut und kostest nur 1,30.

- ich liebe die tägliche BILD Zeitung, die ich in 3 Minuten gelesen habe. Aber komisch ich brauche sie - und zwar nur hier im Urlaub.

- dann dein Lago di Mergozzo - dein Sandstrand, dein flacher Einstieg in den See, deine Wasserqualität, deine Ruhe am frühen Morgen und am Abend (dazwischen wimmelt es von Kindern) - deine waldbedeckten Berge rundherum, dein Blick auf die verschneiten Bergspitzen in der Ferne, deine Wärme - was soll ich noch schreiben - ich finde dich einfach nur herrlich.

- deine Spazierwege - alte römische Steinwege - die allein sind schon eine Reise hierher wert. Ich begehe euch jeden Morgen und lasse mich inspirieren und auf diesen Wegen fallen mir meine "Briefe an Gerd" ein. So einfach geht das.

- dann deine Mitarbeiter - ich kenne euch fast alle beim Namen, da ihr wie ich, jedes Jahr hier seid. Finde ich auch ein gutes Zeichen auch für eure Chefs hier, wenn die Mitarbeiter nicht ständig wechseln

Und so gibt es ganz viele Stammgäste, die jedes Jahr wieder kommen und viele Gesichter kennt man noch von den Vorjahren.

Und jetzt heisst es wieder Abschied nehmen - Leider - Aber jeder Abschied hat auch einen neuen Anfang in sich. Und ich verspreche dir. Wir sehen uns wieder - ich weiss jetzt nicht wann und wie - aber ich weiss - wir sehen uns.

Und heute auf meinem Morgenspaziergang dachte ich mir - ich schreibe als Abschied über meinen Campingplatz und da kamen mir gleich die vielen gelben NL Nummernschildern an den Autos in den Sinn. Und ich als Fußballfan habe eine Idee - Da gibt es doch immer diese Fußballspiele zwischen Deutschland und den Niederlanden - und jeder weiss, wie sie immer enden - Holland spielt meist gut, aber am Ende siegen immer die Deutschen - und jetzt mein Einfall - die niederländische Bevölkerung ist so frustriert, dass sie es sogar auf ihre Autonummern schreiben - NL für Niederlage!

Das wars von den "Briefen von Gerdvom Campingplatz - ab nächster Woche kommen meine Briefe wieder aus meinen Lieblingskaffees. Und auch da gibt es viel zu sehen und viel zu berichten.

Freue mich darauf, euch wieder zu treffen.

In Gedanken - euer G.Ender



Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top