Gardasee- Der Vorbote des Mittelmeers

By | 12:00

Der Gardasee, der grösste See Italiens gilt als Vorbote des Mittelmeeres. Entlang des wunderschönen und abwechslungsreichen  Ufers gedeihen Zitrusfrüchte, Palmen und Oleandersträucher. Ferien am Gardasee,  sind bei Sportfans besonders beliebt. 


Die vielen schönen  Badestrände locken zum schwimmen, die guten Windverhältnisse bieten sich sehr gut zum Surfen und Segeln an. Auch für Wanderfreudige gibt es lange Wanderweg. 

Sie sehen also, ob direkt auf dem Wasser oder in der reizvollen Umgebung des Sees – hier können Sie fast jeder  Lieblingssportart nachgehen. Denn an kaum einem anderen Ort hat man so viele Möglichkeiten seinen Urlaub zu gestalten wie am Gardasee!



Bei Ihrem Besuch am Gardasee sollten Sie auf jedenfall auch ein bis zwei Tage für die Erkundung der sehenswerten Städte im Umkreis einplanen.

Trient, Verona und Brescia bieten sich ganz speziell dafür an. Falls Sie eher Spaß und Action lieben, dann finden Sie am Gardasee abwechslungsreiche Freizeitparks und erstklassige Nachtlokale. Für die  Feinschmecker unter Ihnen gibts die typischen kulinarischen Spezialitäten  Italiens zu genießen.



Suchen Sie  in erster Linie Ruhe und Entspannung?  Dann gönnen Sie sich doch einen Wellness- oder Kururlaub. Rund um den Gardasee gibt es viele Hotels und Thermalbäder, die sich genau darauf spezialisiert haben und bieten Ihnen Beauty- und Relax-Programme für jeden Geschmack an.

Langeweile kommt  am Gardasee bestimmt  nicht auf! Also ab  in den Traumurlaub!





Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top