Rimini bietet Spass total

By | 08:10


Die Adriaküste bei Rimini  bietet Spass total und ist ein ideales Feriengebiet mit langer touristischer Tradition. Wer kennt diese Strandabschnitte nicht, an denen sich die Liegestühle aneinander reihen. Und sich im Sommer Heerscharen von Touristen tummeln. Die Adriaküste ist auf der ganzen Welt bekannt und hat schon eine sehr alte touristische Tradition.







Das erste Strandbad wurde hier vor über 150 Jahre, im Jahr 1843 eröffnet. 

Das herrliche blaue Meerwasser der Adria lockt zum schwimmen, das wunderbare Klima mit seinem langen und heißen Sommer, historische Küstenorte mit moderner Infrastruktur, dazu eine wunderbare Landschaft, die hervorragende mediterrane Küche und Sonnen gereifte Weine machen den Urlaub zum kulinarischen Erlebnis.

Entlang der Adriaküste befinden sich Ortschaften wie Rimini, Bellaria, Riccione, Cesenatico etc.., deren Namen gleichsam für Urlaub, Unterhaltung und Wohlbefinden stehen.

Die 40 Kilometer lange Küste bleibt ein Badeparadies mit feinsandigen Traumstränden, die man in vollen Zügen geniessen kann.

Dazu wird ein vielfältiges Angebot von Freizeit und Unterhaltung geboten. Das geschichtsträchtige, landschaftlich wunderschöne Territorium und eine ausgezeichnete Gastronomie laden Sie zum Flanieren, erleben und geniessen ein! 



Wer kennt sie nicht, die unternehmungslustigen Landsleute: Bademeister, Gelati-Verkäufer, Gastwirte und Lokalbesitzer, all diejenigen, die dazu beitragen, aus diesem Gebiet ein begehrenswertes Reiseziel zu machen.

Menschen, die Gastfreundschaft im Blut haben und sie über Generationen weitergeben.







Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top