Nackt-Golfspielen in La Jenny

By | 11:59

Das Zentrum von La Jenny liegt etwa 50 km von Bordeaux, der Hauptstadt Aquitaniens entfernt, inmitten der Pinienwälder. 

Zwischen Cap Ferret am Becken von Arcachon und dem Binnensee von Lacanau, dehnt sich eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete in Europa aus. 

Auch hier, wie an der gesamten Côte d’Argent, fällt der Strand flach ins Meer ab und es erstreckt sich dort die typische Dünenlandschaft, soweit das Auge reicht. 

Ja gut, was aber wenn man nicht so gerne nur Strandurlaub macht??




Hier mein Reisetipp für unsere Golfspieler , die das  besondere lieben :o)                           



Nackt Golf spielen, wer hat dazu nicht mal Lust ;)  Das wird auf deutschen Golfplätzen aber schwer. In La Jenny, in der Nähe von Bordeaux ist das möglich!

Da nämlich existiert der einzige FKK- Golfplatz Europas.

Frank­reich ist eines der Haupt­ziele für Natu­ris­ten. Jedes Jahr werden 1,5 Mil­lio­nen FKK-Urlau­ber ver­zeich­net, ca. 200 000 Deut­sche. Und der Trend der letzten Jahre zeigt ganz eindeutig stark nach oben. Nicht nur in Frankreich.





FKK-Anhän­ger können in spe­ziel­len Feri­enzen­tren in Frank­reich nicht nur nackt in der Sonne baden, man kann dort auch nackt Golf spielen.

An der Küste Aquitaniens, oberhalb des Beckens von Arcachon, besitzt das FKK-Dorf La Jenny eine in Europa einzigartige Einrichtung:

Ein 6-Loch Golfparcours, der von einem ehemaligen kanadischen Meister geleitet wird. 

Auf dieser Anlage in La Jenny finden sogar regelmäßig Freundschaftsbegegnungen zwischen sehr guten Wettspielern statt.


Sandra Gal, Anna Grzebin und Christina Kim spielten schon FKK-Golf.

Also viel Glück beim Abschlag und schönes Spiel :o)








Neuerer Post Älterer Post Startseite
Back to Top