*****


1. August: Happy Birthday, alles gute zum Geburtstag liebe Schweiz! Der 1. August ist der offizielle Nationalfeiertag in der Schweiz. Im Jahre 1291 schlossen sich die drei Urkantone Uri, Schwyz und Unterwalden  im "Ewigen Bund" zusammen - der Anfang einer Erfolgsgeschichte.






Fahren Sie mit uns zur Spaghetti- Ernte ins Tessin! Wissen Sie denn, woher all die Lebenmittel die in den Supermärkten angeboten werden, kommen? Ich glaube, dass viele unserer Kinder die in der Grossstadt aufwachsen keine Ahnung haben, woher zum Beispiel unsere Milch kommt. Oder die Spaghetti- kommen die etwa vom Spaghettibaum? 




Mhmmm, leckere Cervelat!
Montreal: Kurzes, ganz kurzes Mail von Reto, mitten in der Nacht.... Nach gut zwei Wochen Aufenthalt in Kanada machten sich die ersten Gelüste der guten Schweizer Küche bemerkbar. 

"Also eigentlich gibt es ja bei meiner Gastfamilie wirklich leckeres Essen, aber im Moment möchte ich nichts lieber als- ä richtig feini Cervelat vertruckä !!!! :o)" >>>diesen Artikel weiterlesen






Auf der ganzen Welt verabschieden die Menschen das alte und begrüssen das neue Jahr mit viel Lärm, Feuerwerk und Musik. Doch woher kommen die Silvesterbräuche und warum feiern die Menschen Silvester so laut, bunt und "feucht"? Kommen Sie mit auf unsere Weltreise der Silvesterbräuche - rund um die Welt in 8 Minuten.





Küssen unterm Mistelzweig! Diesen - in den meisten Fällen angenehmen - Brauch kenn man rund um die Welt. Woher er kommt und was dieser Brauch bedeutet, davon erzähle ich dir - gleich weiterlesen!





Ja es ist bald wieder soweit: Weihnachten! Doch was genau feiern wir denn da? Und warum ist gerade am 24. Dezember Weihnachtsabend, einen Tag nach der Wintersonnenwende? Das und noch mehr wissenswertes über Weihnachten und Weihnachtsbräuche erfährst Du hier.




Back to Top